Unsere Projekte

Was wir machen

Wir sind eine unabhängige Organisation für humanitäre Hilfe und setzen uns für Kinder ein, die unter den Auswirkungen von Armut, Krankheit, Hunger, Missbrauch und Krieg leiden. Wir bekämpfen den Hunger weltweit durch Notfall-Lebensmittelhilfe und versorgen Kinder in Krisengebieten mit Kleidung, Unterkunft, Schulbedarfsartikeln und medizinischer Hilfe.

Seit mehr als 25 Jahren kämpfen wir für eine Welt, in der alle Kinder frei, gesund und sicher aufwachsen und leben können. Egal ob es dabei um Kindergesundheit, die Bekämpfung von Hunger und Armut, Krisengebiet Hilfe oder sonstige humanitäre Hilfe geht – der World Children’s Fund liefert messbare Ergebnisse und macht täglich einen Unterschied im Leben von Kindern in Not.

10 Projekte weltweit

Wir arbeiten an langfristigen Projekten für einen nachhaltigen Wandel.

25 Jahre Erfahrung

Wir sammeln Jahr für Jahr neue Erkenntnisse und Erfahrungen.

37 Länder weltweit

Wir helfen in besonders benachteiligten Regionen der Welt.

Gemeinwesenarbeit

Ein wichtiger Teil der humanitären Hilfe ist der Ausbau von Gemeinwesen, um gefährdeten Bevölkerungsgruppen den Zugang zu Wasser, sanitären Einrichtungen und anderen lebenswichtigen Systemen zu ermöglichen. Unsere Einsatzbereiche umfassen den Bau von Schulen und medizinischen Einrichtungen, die Erschließung von Trinkwasserquellen und die Koordinierung nachhaltiger Verbesserungspläne in Zusammenarbeit mit örtlichen Gemeinden.

Gemeinwesenarbeit
Gesundheitswesen

Gesundheitswesen

Jeden Tag sterben weltweit Kinder an Ursachen, die durch einfache Maßnahmen vermieden werden könnten. Der World Children’s Fund arbeitet daran, eine gute medizinische Versorgung für Kinder und Familien weltweit zugänglich zu machen und in Krisenfällen eine schnelle medizinische Behandlung zu ermöglichen. Wir leisten täglich wichtige Krisengebiet Hilfe und unterstützen Kinder mit Ernährungsprogrammen, sanitären Einrichtungen und Maßnahmen zur Krankheitsprävention.

Katastrophenhilfe

Wir helfen Kindern in Zeiten von Krieg, Naturkatastrophen, Hungersnöten, Epidemien und sonstigen humanitären Krisen. Zu unseren Einsatzbereichen zählen die humanitäre Hilfe in Krisengebieten sowie eine schnelle und koordinierte Versorgung mit Nahrungsmitteln, Wasser, Unterkünften und medizinischer Hilfe. Auch nach Ende des Notstands helfen wir dabei, die Lebensqualität betroffener Kinder und Familien wieder herzustellen und zu verbessern.

Katastrophenhilfe
Hilfe für Waisen

Hilfe für Waisen

Weltweit gibt es über 15 Millionen Waisenkinder, deren Rechte und Bedürfnisse häufig ignoriert werden. Der World Children’s Fund engagiert sich für die Unterstützung von Waisen, Flüchtlingen und gefährdeten Kindern und unterhält zahlreiche Heime und Waisenhäuser rund um den Globus. Unser Ziel ist es, das Leiden obdachloser und verlassener Kinder zu lindern, ihre Rechte zu schützen und den Lebensstandard von Waisenkindern nachhaltig zu verbessern.

Wo wir helfen

Mit unseren Projekten helfen wir Kindern in Not auf der ganzen Welt. Dabei unterstützen wir besonders benachteiligte Regionen in rund 37 Ländern mit dem Ziel, die Lebenssituation für die Kinder und ihre Familien dort nachhaltig zu verbessern.

Sie möchten mehr über unsere Arbeit erfahren?
Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere aktuellen Projekte. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für Informationen über WCF verwendet. Ihre Daten werden mit Ihrer Einwilligung ausschließlich für den Newsletterversand verwendet.